Vertikalismus 4


Vertikalismus 4

Vertikalismus 4

Nachdem die 3 Bäume vor der Zugbrücke wohl doch etwas „harte Kost“ und nicht so leicht verdaulich waren, hier mal was beschaulicheres zum Wochenende.

Lasst es Euch gut gehen, ich verschwinde dann mal kurz ins Chiemgau.

Advertisements

4 Gedanken zu „Vertikalismus 4

    • Hi Gilles,
      danke für den konstruktiven Beitrag, find ich gut auch mal zu hören, wenn ein Bild mal in die Hose ging. Den Eindruck hatte ich bei dem Bild irgendwie auch. Da hab ich mir ein hartes Projekt ausgesucht. Vertikalismus wäre ja noch ganz ok, aber den Anspruch zu haben, störende vertikale Linien ins Bild einzubauen, um eine andere Bildwirkung zu erzielen, bringt mich schon ziemlich in Bedrängnis. Aber man wächst ja nur an den höher gesteckten Zielen. Um so besser, wenn man mir dann die Augen öffnet, wenn ich daneben liege. Ziel sollte ja immer ein fesselndes, in sich dann wieder stimmiges Bild sein. Hier habe ich das vepasst. Also wieder ran ans Werk und versuchen, es besser zu machen.
      LG Stefan

  1. ich teile diese Meinung ganz und gar nicht.
    Als ich das Bild anschaute, sah ich sofort einen Violinschlüssel….. Notenlinien mit (leeren) Takten…. Ich finde das Bild wirklich sehr melodiös und auch harmonisch.
    mir gefällt es sehr gut.
    Weiss nicht wie Gilles den Schärfeverlauf anders und gar *besser* sehen würde. Das hat er leider nicht geschrieben.
    Lieben Gruss – sonja

    • eine schöne Interpretation meines Bildes. So habe ich das selbst noch nicht gesehen. Jetzt, wo Du es sagst, sehe ich es selbst. Immer gut, wenn man ein Bild zur Diskussion stellt. Bei der Aufnahme sah ich natürlich den „Violinschlüssel“, habe ihn als solchen aber nicht wirklich erkannt. Der Rest der Aufnahme hat sich dann einfach so ergeben.
      Danke für Deinen Zuspruch
      Lieben Gruss, Stefan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s