Heimweg


So, klein Stefan kommt langsam wieder in Fahrt. Der Winterfrost weicht aus den Knochen, da hab ich dann doch wieder Lust zu knipsen. Gilles hatte einen schönen Artikel über die Fotografie vor der Haustür, daher habe ich mir die kleine 1V1 am Morgen ins Auto gepackt und mir fest vorgenommen, noch ein paar Bildchen aus meiner näheren Umgebung zu machen. Dank an Gilles Grethen für die Inspiration. Den Heimweg aus dem Büro habe ich dann über Land genommen und ab und an mal für eine Aufnahme angehalten. Aprilwetter ist schon schön, so rein fotografisch gesehen, könnte aber gerne noch etwas wärmer werden und Regen muss nun wirklich nicht mehr sein, wenn man den fotografischen Aspekt mal beiseite stellt. Macht natürlich alles nichts, wenn man wie ich ein alter Faulpelz ist und die Bilder aus dem trockenen und beheizten Auto aus macht :-).

Liebe Grüße, Stefan

Advertisements

2 Gedanken zu „Heimweg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s