Sinneswandel

Für Annenieannenou, weil Sie mich durch Ihr klares Bekenntnis zu SW dazu animiert hat, es doch mal intensiver damit zu versuchen. Passt dann auch noch zu Ihrem Fotoprojekt „Mädchen“ (find ich klasse, hab da auch zwei von, Mädchen mein ich natürlich).

Urspünglich eine High-Key-Aufnahme im Heimstudio (Wohnzimmer 🙂 )

Advertisements

Nur ein Baum…


Eigentlich ein typischer SW-Klassiker.
Die Welt ist rund und kunterbunt, was wäre sie wohl ohne Farben?
Jedoch wird SW in vielen kreativen Kreisen immer noch als Nonplusultra gehandelt. Für mich ist bunt bei den meisten Motiven nach wie vor die bessere Wahl.
Hier einfach mal beide Varianten zum Vergleich.

Sommerende


Die Nächte werden länger, die Termperaturen sinken wieder, die Früchte sind reif, das Sommerende naht.
Freuen wir uns auf den Herbst, schöne Lichtstimmungen, Farbexplosionen, Morgennebel, klare Luft und viele tolle Motive!

Fotoausflug mit Hindernissen

Bin gerade am Einrichten dieses Blocks und teste da noch etwas planlos durch die Gegend. Sorry, wenn hier noch keine klare Linie drin ist, wird schon noch (hoffentlich) :-). Der Block soll keine reine Sammlung von bunten Bildern werden, ab und an möchte ich auch kleine Berichte von Fotoausflügen posten. Mal sehen, ob das so funkt wie ich mir das vorstelle. Los geht’s: Weiterlesen

Einfach mal aus der Reihe tanzen

Bild

Einfach mal aus der Reihe tanzen

Aussergewöhnliches erreicht man oft nur, wenn man sich auch mal abseits des Normalen bewegt.

Nachtrag: dabei sollte man aber nicht vergessen, dass abseits des Normalen auch viele kleine und größere Fettnäpfchen auf Euch warten, diese Erfahrung mache zumindest ich jeden Tag (trete da aber gerne immer wieder mal rein, bloss nicht „Normal“ sein)!